Infrastruktur

 

 

1) Liegehalle

Auf einer Fläche von rund 160m2 mit diversen Raumteilern finden die Pferde Raum zum Ausruhen und Zurückziehen. 

2) Boxen

Angrenzend an die Liegehalle sind 4 Einzelboxen ca.17m2 / Box, die je nach Bedarf auf-, ab-, oder umgebaut werden können. Sie dienen in erster Linie als Integrations-, sowie Krankenboxen. Angrenzend an jede Box ist eine kleine Weide, angrenzend an den Rundweg.

3) Rundweg

Auf dem rund 220m langen, 6m breiten Weg können sich die Pferde 24h am Tag, 7 Tage die Woche frei nach Lust und Laune bewegen. Die unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten des Rundweges (Sand, Holzschnitzel, Steine) sollen den Pferden Abwechslung bieten sowie der Hufgesundheit dienen. Der schichtweise Aufbau des Weges sollte dazu dienen, dass der Weg bei jeder Witterung gepflegt, sauber und "trocken" zur Verfügung steht.

4) Rauhfutterstation

In den 4 computergesteuerten Rauhfutterstationen erhalten die Pferde Heu aus eigener Produktion. Die Futtermenge kann individuell auf jedes Pferd abgestimmt und im Computer gespeichert werden (aufgeteilt in x Portionen pro Tag).

5) Kraftfutterstation

Die Kraftfutterstation enthält Hafer, ein haferfreies Alternativfutter sowie eine Mineralstoffmischung. Die Dosierung wird ebenfalls über einen Computer gesteuert und kann individuell auf jedes Pferd abgestimmt werden.

6) Weide

Angrenzend an die Anlage liegt eine Weide. Eine weitere Weide liegt in unmittelbarer Nähe.

7) Tränke

Jederzeit frei zugänglich ist ein grosser Brunnen, der durch unsere eigene Quelle gespeist wird.

8) Reitplatz

Der Reitplatz steht den Pensionären zur Verfügung. Der Bodenaufbau sollte eine Benutzung über 12 Monate im Jahr möglich machen. Die verbauten Kunststoffmatten sollen eine Gelenkschonende Arbeit mit den Pferden ermöglichen.

9) Putzplatz

Ein gedeckter Putzplatz steht zur Verfügung.

10) Garderobe/ Sattelkammer/ Reiterstübli

Jedem Pensionär steht ein grosser Schrank (abschliessbar) für Sattel und Zubehör zur Verfügung. Garderobe (Kleiderhaken, Schuhgestell) wird gemeinschaftlich benutzt. Gemütlicher Aufenthaltsraum mit Küche und angrenzender Toilette befindet sich im Obergeschoss. Eine Notfallapotheke für Mensch und Tier steht zur Verfügung.

11) Parkplätze

Parkplätze stehen kostenlos zur Verfügung.