Pferdehaltung

Bedürfnisse von Pferden

Ein Pferd braucht keine beheizte 1-Zimmer-Wohnung mit 24h-Zimmerservice und Swisscom TV. In der Natur bewegen sich Pferde 14 – 16h pro Tag, legen dabei im Schnitt 20-30km zurück, und sind ständig am Kauen und fressen. Pferde brauchen somit Raum für Bewegung und eine häufige Futteraufnahme in kleinen Portionen.

In der Natur sind Pferde wachsam, aktiv und ihre Sinne sind geschärft – allzeit bereit bei Gefahr die Flucht zu ergreifen. Zudem sind Pferde gesellig – oft schliessen Sie Freundschaften mit Artgenossen. Pferde brauchen somit Unterhaltung, Spiel, Spass und Gesellschaft.

In der Natur sind Pferde draussen – bei jeglichen Witterungsverhältnissen wie z.B. Schnee, Regen, Kälte, Sonnenschein und Hitze. Pferde brauchen daher natürliches Licht und frische Luft.

Die Lösung: Ein Pferde-Aktivstall 

Was ist ein Aktiv- und Bewegungsstall?

Die Pferde leben zusammen in einer Herde, und teilen sich einen grossen Auslauf während 24 Stunden. Die Anlage ist unterteilt in verschiedene Funktionsbereiche. An unterschiedlichen Standorten können die Pferde ruhen, trinken, essen, und spielen. Die wichtigen Stationen, wie Wasser, Kraftfutter, Rauhfutter und Ruheraum liegen so weit wie möglich auseinander, damit das Pferd immer in Bewegung bleibt.

Ende 2010 haben wir uns aus gesundheitlichen und betriebswirtschaftlichen Gründen dazu entschlossen, die Milchproduktion auf unserem Hof einzustellen. Die Liebe zu den Tieren, zur Natur und zur Landwirtschaft konnten und wollten wir jedoch nicht einstellen –

Nach vielen Stunden Ideen sammeln und verwerfen, Gesprächen, Beratungen, durchwachten Nächten, Konsternation und Begeisterung stand fest – die Idee eines Pferdeaktiv -Stalles wollen wir in die Tat umsetzen.